Dialogue Night

03.03.2023 | Einlass beginnt um 17:00 | WiSo – Universität zu Köln

Auf der Dialogue Night treffen an der Uni Köln renommierte und erfahrene Größen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik auf handverlesene wirtschaftsinteressierte Studierende. Für einen Abend werden bestehende Rollen und Hierarchien außer Kraft gesetzt und man begegnet sich im privaten Rahmen auf Augenhöhe.

Event Information

Manchmal reicht schon ein kurzes Gespräch mit der richtigen Person, um deinen Karrierewunsch oder deine Idee in die Realität umsetzen zu können.

Auf der Dialogue Night treffen an der Uni Köln renommierte und erfahrene Größen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik auf wirtschaftsinteressierte Studierende . Für einen Abend werden bestehende Rollen und Hierarchien außer Kraft gesetzt und man begegnet sich im privaten Rahmen auf Augenhöhe. Denn manchmal reicht es schon, die richtige Person zur richtigen Zeit zu treffen, um dir einen entscheidenden Vorteil für die Zukunft zu schaffen. Nutze diesen Abend für dich und knüpfe wichtige Kontakte!

Wir beginnen den Abend mit einer interaktiven Podiumsdiskussion zum Thema “Resilienz” und 4 Experten widmen sich Fragen wie:

“Wie kann ich persönlich resilienter werden?”

“Wie können Teams und in der Folge ganze Unternehmen resilienter werden?”

Teilnehmer:

  • Andreas Liedtke – Managing Director & Senior Partner, Boston Consulting Group Schweiz
  • Prof. Dr. Anja Baethge – Arbeits- und Organisationspsychologie, Hamburg Medical School
  • David Döbele – Co-Founder Pumpkincareers
  • Dr. Christian Poensgen (Moderator)  – Alchemist at Ultraproductive

Zum vertiefenden Austausch wird im anschließenden World Café in Kleingruppen diskutiert. Hier kannst du dich direkt mit anderen Gästen und den Podiumssprechern austauschen.

“Was muss ein Unternehmen mir bieten?”

“Was gibt mir ein Gefühl von Sicherheit? Was sind Erwartungen an zukünftige Führungskräfte in Sachen Resilienz?”

Beim anschließenden Flying Dinner steht der private Austausch und das Networking im Fokus. Hier werden Gespräche geführt, die im Alltag nicht möglich sind. Sei es die Beratung zur eigenen Karriere durch einen erfahrenen Unternehmer/Partner/CIO, eine spontane Umfrage, wie das neue Employer Branding bei den jungen Talenten ankommt, oder ein Fachgespräch mit Dozenten der Universität.
Nehmen Sie an unserer Dialogue Night teil und machen Sie eine einmalige Erfahrung.

Resilienz betrifft mehr als nur Lieferketten und Energieversorgung. Resilienz ist eine Einstellung. Eine Eigenschaft, die heutzutage unverzichtbar ist, wenn man in dieser höchst unbeständigen Welt erfolgreich sein will. Nur wer mit unvorhergesehenen Situationen umgehen kann und ruhig und konzentriert bleibt, kann gute Entscheidungen treffen.

Die Frage ist: Wie kann ich persönlich widerstandsfähiger werden?

Wie können Teams und dadurch ganze Unternehmen widerstandsfähiger werden?

Für persönliche Resilienz gibt es sicherlich kein Pauschalrezept. Gleichwohl lassen sich Schnittmengen bilden, die wir mit den anwesenden Experten & Studierenden bilden wollen, vielleicht sogar eine ideale Methode für Sie. Auf der anderen Seite ist die Resilienz von Teams und Organisationen spätestens seit dem Ausbruch der Pandemie ein zentrales Thema. Seitdem sind viele Maßnahmen ergriffen worden. Aber funktionieren sie wirklich? Denn Resilienz ist kaum etwas, dass sich ohne weiteres von unten nach oben umsetzen lässt. Oft fehlt die Perspektive junger und zukünftiger Arbeitnehmer – Studenten wie wir es sind. Ein weiterer guter Grund, zusammenzukommen.

17:00 – Einlass

17:30 – Begrüßung

18:00 – Paneldiskussion 

19:10 – 20 min Pause

19:30 – World Café Diskussion

20:40 – Flying Dinner

open end

Alle Infos auf einen Blick:

  • 03.03.2023 – Einlass beginnt um 17:00 – das Event selbst startet um 17:30
  • WiSo Gebäude – Universität zu Köln
  • Studierende, Professionals und Wissenschaftler
  • Interaktive Podium Diskussion, World Café und Dinner
  • Dresscode: Business Casual
  • Tickets sind ab jetzt erhältlich
    • Professionals können ihr Ticket hier kaufen
    • Studierende erhalten den Link zu ihre Ticket nach der Bewerbung
    • Studierenden Tickets kosten 10€ – es gibt rabattierte Gruppentickets

Treffe…

Über uns

Wir sind ein studentisches non-profit Unternehmen (OfW), mit Sitz in Köln. Bei uns können studierende bereits früh in ihrem Studium unternehmerisch tätig werden und an unseren Projekten und Events arbeiten. Mit unseren Verbindungen zu Unternehmen und der Start-Up Szene, aber auch zu Studierenden und weiteren Initiativen weltweit, wollen wir eine Plattform für Austuasch schaffen. Austausch zwischen Unternehmern und Studierenden, zwischen Generationen und zwischen Kulturen. Bei unseren Events ermöglichen wir Gespräche auf Augenhöhe in ungezwungener Atmosphäre (u.a. den World Business Dialogue). In den Jahren seit unserer Gründung 1984 sind schon unzählige Geschichten, Ideen und Karrieren entstanden. Mehr über uns…

Ehememalige Teilnehmende

This has changed my professional life as there was the Chief HR Officer of LVMH and she proposed me to make an internship at LVMH after the conference... then a job... My professional career wouldn't have been the same without the conference you organized.
Eugenia Fornieri - Vice President Executive Talent & Competencies at Danone
"During the event [...] in partnership with OFW, in which we worked with a great mix of committed, highly skilled and culturally diverse undergraduate/masters students, on the topic of ‘How do you see yourself working in the 21st Century’, OFW seamlessly facilitated the event perfectly, meaning that everyone involved was able to concentrate on the event itself. Due to the great success of the event itself [...] we look forward to a continued cooperation with OFW in the future."
Richard Alcalay - Program Director DHL Consulting
"It was an honour and a great pleasure getting getting to know you all during the WBD23 week. I cherish these fond memories and so look forward to seeing you all again in Cologne and anywhere in the world. Thank you very much everyone in the organising team for your excellent work, be proud of yourselves!"
Long Nguyen - Delegate Of The 23rd WBD

Bewerbung*

 * Professionals könne ihr Ticket direkt hier kaufen. Für sämtliche Fragen steht unser Corporate Relations Team jederzeit zur Verfügung: E-Mail.